Fotocoaching Tropfenfotografie

Sie wollten schon immer wissen, wie man fallende Tropfen im Fluge fotogafiert? Etwas über Blitztechnik lernen? Der Fotokurs Tropfenfotografie beginnt mit einer Einführung zu den Kamera- und Blitzeinstellungen und dem Aufbau im Studio. Danach setzen Sie das Gelernte in die Praxis um.

Fotocoaching Tropfenfotografie
Machen Sie sich ein Bild vom Kurs: Beispielgalerie 
Termin:            nach Vereinbarung
Ort:                  Worpswede
Fototrainer:     Michaela Klüver-Spreng
Dauer:             9-17 Uhr
Kursgebühr:    220 €
                       2. Person: 50%

Für wen eignet sich das Fotocoaching Tropfenfotografie?

Das Fotocoaching eignet sich für ambitionierte Hobbyfotografen mit Basiswissen und für Spezialisten, die die technische Herausforderung reizt. Mitbringen sollten Sie:

  • die eigene Kamera, ein Makro-Objektiv mit längerer Brennweite, geladene Akkus, Stativ und ausreichend Platz auf der Speicherkarte.

Auf Anfrage steht ein Leihstativ zur Verfügung. Das Fotocoaching wird nach Absprache auch für Kleingruppen bis maximal vier Personen durchgeführt. Einen Termin können Sie unter +49 4792 999 0857 oder per E-Mail vereinbaren.