Fotoreise Hamburg – die alte Speicherstadt

Unter der Leitung der gebürtigen Hamburgerin Michaela Klüver-Spreng entdecken Sie bei der Fotoreise Hamburg die Speicherstadt im besten Licht. Wir sind morgens schon vor Ort, wenn Andere noch schlafen und fotografieren abends weiter, wenn die meisten Besucher gegangen sind.

Beispielbild zur Fotoreise Hamburg
Machen Sie sich ein Bild von der Fotoreise Hamburg: Beispielgalerie
Termin:         09.-11.8.2019, zur Buchung 
Ort:               Hamburg, Relexa Hotel 
Kursleitung:  Michaela Klüver-Spreng 
Kategorie:    Architektur- u. Available Light Fotografie 
Preis:           465 € pro Person mit ÜF/EZ

Der Kurs ist auch als Fotoworkshop ohne Übernachtung buchbar. 
Die Kursgebühr für den Fotoworkshop Hamburg beträgt 255 €.

Die alte Speicherstadt in Hamburg ist der größte auf Eichenpfählen gegründete Lagerhauskomplex der Welt. 2015 hat die Unesco die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel zum Weltkulturerbe ernannt. Mit den Lagerhäusern, illuminierten Brücken und Fleeten bietet sie Fotografen Traummotive bei Tage und zur Blauen Stunde.

Fotothemen, Tagesablauf und Foto Touren

Fotoreise Hamburg

Lernen Sie, wie man die spannenden grenzwertige Lichtverhältnisse zwischen Blauer Stunde und Illumination mit der jeweils optimalen Kameraeinstellung meistert. So haben Sie die Technik im Griff und können sich ganz auf die Motive und die gestalterischen Möglichkeiten konzentrieren. Unsere Fotothemen zur Blauen Stunde sind die illuminierte Speicherhäuser, Brücken und Lichtspuren auf den Fleeten. Tagsüber komplettieren Sie Ihr Speicherstadt-Portfolio durch architektonische Details, Spiegelungen in den Fleeten und Fotografie in einem historischen Speicherhaus.

Der ersten Kurstag beginnt um 17 Uhr mit einer Vorbesprechung zu den technischen und gestalterischen Grundlagen. Es folgt eine erste Exkursion zur Blauen Stunde in der Speicherstadt. Für die nächsten Tage sind noch vier weitere Foto Touren zu unterschiedlichen Tageszeiten vorgesehen. Dazwischen ist Zeit für die Bildsichtung und -besprechung eingeplant. Der Kurs endet am Abreisetag um 14 Uhr.

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung ist zugeschnitten auf engagierte Hobbyfotografen. Sie eignet sich für Einsteiger mit Basiswissen und für Fortgeschrittene. Werfen Sie einen Blick in meine Beispielgalerie, um sich ein Bild vom Kurs zu machen. Sehr schöne Fotoimpressionen finden Sie auch in der Galerie, in der die Teilnehmerbilder der letzten Fotoreise Hamburg ausgestellt sind. Empfohlene Ausrüstung für den Kurs:

  • Spiegelreflexkamera, Weitwinkel bis mittleres Tele, Stativ

Leistungen bei der Fotoreise Hamburg

Bei einer Buchung als kompletter Fotoreise mit Übernachtung und Frühstück:

  • 2 Übernachtungen mit ÜF im *** Relexa Hotel Bellevue an der Außenalster
  • tägliches Tourenprogramm mit Highlight Tours Fototourenleitung
  • Tutorials zur Vorbereitung der Fotoexkursionen
  • Nachbereitung der Fotoexkursionen mit Bildsichtung und Bildbesprechung
  • Kursunterlagen und Eintritte

Gruppengrösse:

Voraussetzung für die Durchführung dieser Veranstaltung ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn, s. Ziff. 7 der AGB. Die maximale Gruppengrösse ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

>> zur Buchung als Fotoreise
Sie möchten diesen Kurs verschenken?
>> zur Gutschein-Bestellung