Unter Segeln – Fotoreise Torfkahnarmada im Teufelsmoor

Das Teufelsmoor und die Torfkähne

Beispielbild zur Fotoreise Torfkahnarmada
Machen Sie sich ein Bild von der Fotoreise: Beispielgalerie

Termin:             23.4.-26.4.2020 zur Buchung
Ort:                   Worpswede, Hotel Buchenhof
Kursleitung:     Michaela Klüver-Spreng
Kategorie:        Landschaftsfotografie
Preis:                465/495 € pro Person mit ÜF DZ/EZ

Der Kurs ist auch als Fotoworkshop ohne Übernachtung buchbar. Die Kursgebühr für den Fotoworkshop beträgt 295 €.

Als die ersten Künstler nach Worpswede kamen, war anstelle des Linienbusses, der heute Worpswede bequem mit Bremen verbindet, der Torfkahn das Transportmittel im Moor. Mit ihm besuchte man damals die Freunde und Nachbarn, brachte die Kinder zur Schule oder transportierte auch schon mal das Vieh über das Wasser. Vor allem aber fuhren die Moorbauern darauf ihren Torf nach Bremen.

Alle 3 Jahre wird es spektakulär …

Auch heute noch sind die Torfkähne auf der Hamme unterwegs – nun sind es die Feriengäste, die bei einer Torfkahnfahrt gemütlich übers Wasser geschippert werden. Alle 3 Jahre aber wird es spektakulär und extrem fotogen auf der Hamme. Jedes dritte Jahr findet im April eine von der Touristikagentur Teufelsmoor-Worpswede-Unterweser organisierte, aufwändig gestaltete Torfkahnarmada statt. Bei diesem Ereignis  fahren die Torfkähne der Region im Verband von Worpswede-Neu-Helgoland zum Bremer-Findorff-Hafen und zurück. Diese Fotoreise wird in Kooperation mit der Touristikagentur durchgeführt. Mit freundlicher Genehmigung der Veranstalter haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Armada fotografisch zu begleiten.

Fototipps und Tutorials

Beispielbild zur Fotoreise Torfkahnarmada

Unter der Leitung von Michaela Klüver-Spreng, lernen Sie  bei dieser Fotoreise Grundlagen und fortgeschrittene Techniken der Reportage- und Landschaftsfotografie kennen. Bildaufbau,  Brennweite und Perspektive sind ebenso Thema, wie die richtige Verschlusszeit und die korrekte Einschätzung des Kontrastumfangs. Ziel ist es, mit unterschiedlichen fotografische Techniken und Gestaltungsmitteln möglichst viele Facetten der Torfkahnarmada 2020 einzufangen.

Der ersten Kurstag beginnt mit einer Vorbesprechung zum Kamerahandling und zur Bildgestaltung. Danach geht es gleich hinaus ans Wasser. An den nächsten Tagen geben die Torfkähne den Zeitrahmen vor.

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung ist zugeschnitten auf engagierte Hobbyfotografen. Sie eignet sich für Einsteiger mit Basiswissen und für Fortgeschrittene. Werfen Sie einen Blick in meine Beispielgalerie, um sich ein Bild vom Kurs zu machen. Sehr schöne Fotoimpressionen finden Sie auch in den beiden Galerien, in denen die Teilnehmerbilder der letzten Fotoreise zur Torfkahnarmada ausgestellt sind. Empfohlene Ausrüstung für den Kurs:

  • Die eigene Kamera, Objektiv(e) von Weitwinkel bis mittleres Tele, Stativ

Leistungen bei der Fotoreise Torfkahnarmada

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im **** Hotel Buchenhof
  • tägliches Tourenprogramm mit Highlight Tours Fototourenleitung
  • Tutorials zur Vorbereitung der Fotoexkursionen
  • Nachbereitung der Fotoexkursionen mit Bildsichtung und Bildbesprechung

Kursbeginn ist am Anreisetag um 17 Uhr, Kursende am Abreisetag um 14.00 Uhr.

Gruppengrösse

Voraussetzung für die Durchführung der Fotoreise Torfkahnarmada ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, s. Ziff. 7 der AGB. Die maximale Gruppengröße ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

>> zur Buchung als Fotoreise
Sie möchten diesen Kurs verschenken?
>> zur Gutschein-Bestellung