Fotoworkshop in Konstanz – Geheimnisvolles Dunkel

Erkunden Sie bei diesem Fotoworkshop in Konstanz das geheimnisvolle Dunkel im Dachstuhl des Konstanzer Münsters mit dem Ausdrucksmittel Available Light Fotografie.

Termin:            22.+23.11.2019, zur Vormerkung
Ort:                  Konstanz
Kursleitung:    Steffen Lutz
Kategorie:       Fotoworkshops Konstanz
Preis:               120 € pro Person

Experimente bei “unmöglichen” Lichtverhältnissen sind eine fotografische Herausforderung. Aber sie sind bei weitem nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Wenn Sie sich auf diese Grenzerfahrung einlassen, werden Sie belohnt mit faszinierenden Aufnahmen, die die Atmosphäre außergewöhnlicher Orte einfangen. Für diesen Workshop haben wir die Fotografiergenehmigung an einem besonders interessanten Schauplatz erhalten.

Fotoworkshop Konstanz

Fotografieren bei grenzwertigen Lichtverhältnissen

Die Workshop-Teilnehmer haben die Möglichkeit im geheimnisvollen Dunkel des ansonsten nicht zugänglichen Dachstuhls des Konstanzer Münsters zu fotografieren. Das Münster geht auf die Anfangszeit des Bischofssitzes zurück. Es wurde im Jahr 780 erstmals urkundlich erwähnt. Es ist es eine der größten romanischen Kirchen Südwestdeutschlands und beherrscht als höchstes Gebäude der Altstadt mit seinem markanten Umriss das Stadtbild schon von weitem.

Fototipps und Tutorials

Der Fotoworkshop wird Ihnen die technischen Grundlagen für gelungene Aufnahmen mit den Techniken Available Light Fotografie und Langzeitbelichtungen vermitteln. Mit verschiedenen Methoden arbeiten Sie daran, geheimnisvolle Stimmungen einzufangen, bizarre Effekte mit unheimlichen Schattenwürfen zu erzeugen und in reizvollen Detailaufnahmen den Ort gerade noch erahnen zu lassen.
Das Programm in Stichworten: Freitag: Grundlagen, wie Kamera, Ausrüstung, Aufnahmetechniken, gestalterische Aspekte, Beispiele; Samstag: Praxis, Praxis, Praxis! Das aktive Fotografieren und Ausprobieren steht im Mittelpunkt. Bringen Sie “verrückte” Ideen mit!

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung ist zugeschnitten auf engagierte Hobbyfotografen. Anreise und Übernachtung organisieren Sie selbst. Das bringen Sie mit:

  • Kamera, Weitwinkel bis mittleres Tele, Stativ

Gruppengrösse:

Voraussetzung für die Durchführung dieser Veranstaltung ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn. Die maximale Gruppengrösse ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt.

Dieser Fotoworkshop in Konstanz ist ein vhs-Workshop:

Dieser Workshop wird für die vhs Konstanz durchgeführt. Erster Treffpunkt ist in den vhs-Räumen in Konstanz. Ihre Fragen zum Workshop beantworte ich Ihnen gerne per E-Mail. Anmelden können Sie sich direkt beim Veranstalter. Die Rechnung für den Workshop wird Ihnen von der vhs-Geschäftsstelle ausgestellt.