Fotoreise auf die Insel Kefalonia in Griechenland

Entdecken Sie bei dieser Fotoreise das unglaubliche Blau des Ionischen Meeres. Unter der Leitung von Michaela Klüver-Spreng fotografieren Sie auf der griechischen Insel Kefalonia die Farben des Wassers in allen nur denkbaren Blauschattierungen.

Termin:         17.-24.5.2020, zur Buchung
Ort:               Griechenland, Agia Efimia, Hotel Olive Bay
Kursleitung:  Michaela Klüver-Spreng
Kategorie:     Landschaftsfotografie
Laufwege:     mittlere Anforderungen
Preis:            1195/1145 € pro Person mit ÜF EZ/DZ

Kefalonia gehört zu den sieben Ionischen Inseln vor der Westküste Griechenlands. Sie verfügt über eine lange, wechselvolle Geschichte die bis in die Zeiten der Odyssee zurückreicht. Spektakuläre Steilküsten, gebirgiges Inselinneres, Reste einer alten Akropolis, Geisterdörfer inmitten ehrwürdiger Olivenbäume, ein unterirdischer Höhlensee, traumhafte Buchten und wunderschönen Stränden bieten Landschaftsfotografen sehr vielseitige Fotomotive.

Beispielbilder zur Fotoreise auf die griechische Insel Kefalonia
Machen Sie sich ein Bild von der Fotoreise: Beispielgalerie

Eine wirklich seltenen Kostbarkeit bietet die Tierwelt der Insel: Auf Kefalonia und Zakynthos gibt es noch einzelne Exemplare der Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta). Die Eiablageplätze werden von Naturschutzorganisationen betreut, bzw. während der Ablagezeit bewacht, um den Fortbestand dieser stark gefährdeten Art zu sichern. Mit ein wenig Glück und Geduld werden wir im Kurs bei einer Exkursion auch Karettschildkröten fotografieren können. 

Fotoreise nach Griechenland auf die Insel Kefalonia
Eine Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta)

Die Jagd nach dem Blau

Die im Wasser gebrochenen Sonnenstrahlen werden von den feinen, weißen Kieselsteinen am Strand reflektiert und schaffen auf der Oberfläche ein sich ständig änderndes Farbspiel. Kommen Sie mit auf die Jagd nach den vielen Blautönen des Wassers. In diesem Kurs lernen Sie, welchen entscheidenden Einfluss Tageszeit, Sonnenwinkel und Kamera-Standort darauf haben, wie gut die Farben im Foto wiedergegeben werden. Die Insel bietet ideale Bedingungen, um alle Parameter, die die Farbwiedergabe des Wassers bestimmen, fotografisch zu erforschen. Auch ideale Bedingungen für ein experimentell orientiertes Kursprogramm, in dem ich Ihnen meine Erfahrungen zum Thema weitervermitteln möchte.

Unser Übernachtungsort Agia Efimia liegt zentral. So ist es möglich, die Insel ohne allzu lange Autofahrten in alle Richtungen zu erkunden. Das kleine Städtchen hat eine gute Auswahl an Tavernen, Cafes, Bäckereien und Geschäften. Vom Hotel aus überblicken Sie das Ionische Meer, die Bucht von Sami und die Nachbarinsel Ithaka.

Tagesablauf, Fotothemen und Tutorials

Fotoreise Griechenland Kefalonia
Video Impressionen von der Fotoreise

Unter professioneller  Anleitung  lernen Sie  Grundlagen und fortgeschrittene Techniken der Landschaftsfotografie kennen. Tutorials bereiten Sie auf die Exkursionen vor. Behandelt werden Bildaufbau und Perspektive, die richtige Farbwiedergabe, Belichtung und die korrekte Einschätzung des Kontrastumfangs.

Der ersten Kurstag beginnt um 18 Uhr mit einer Vorbesprechung zu Kamerahandling, Perspektive und Bildaufbau. An den folgenden Tagen wird es täglich zwei Foto Touren geben. Eine Vormittagstour direkt nach dem Frühstück und eine Nachmittagstour bis zum Sonnenuntergang. Optional können noch Exkursionen zum Sonnenaufgang vor dem Frühstück hinzukommen. Der Kurs endet am Abreisetag nach dem Frühstück.

Teilnehmerkreis

Die Fotoreise nach Kefalonia ist zugeschnitten auf engagierte Hobbyfotografen. Sie eignet sich für Einsteiger mit Basiswissen und für Fortgeschrittene. Werfen Sie einen Blick in die Beispielgalerie um sich ein Bild vom Kurs zu machen. Neben Ihrer Fotoausrüstung sollten Sie Kondition für kurze bis mittlere Fotowanderungen und Trittsicherheit auf unbefestigten Wegen mitbringen. Empfohlene Ausrüstung für den Kurs:

  • die eigene Kamera, Weitwinkel bis mittleres Tele, Polfilter, Grauverlaufsfilter, Stativ

Leistungen bei der Fotoreise nach Kefalonia

Bei einer Buchung als kompletter Fotoreise mit Übernachtung und Frühstück:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im EZ/DZ im Hotel Olive Bay in Agia Efimia
  • tägliches Tourenprogramm mit Highlight Tours Fototourenleitung
  • Tutorials zur Vorbereitung der Fotoexkursionen
  • Nachbereitung der Fotoexkursionen mit Bildsichtung und Bildbesprechung
  • Kursunterlagen
  • Organisation des Transfers von und zum Flughafen am An-/Abreisetag

Anreise nach Kefalonia

Ich empfehle die Anreise mit dem Flugzeug direkt auf die Insel. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel lässt sich für den Anreisetag bis 16:30 Uhr organisieren. Am Abreisetag ist die Rückfahrt zum Flughafen für etwa 10 Uhr geplant. Bitte kontaktieren Sie mich bei Fragen zur Anreise. Ich bin Ihnen gerne vorab bei Ihrer Reiseplanung behilflich.

Verlängerungstage und Ausflugstipps für Kefalonia

Möchten Sie noch ein paar Tage länger bleiben? Die Insel bietet sich nach dem Kurs für Ausflüge auf eigene Faust an. Ein Tipp wäre in diesem Fall auch die kleine Nachbarinsel Ithaka, die als Heimat des Odysseus gilt. Auf Anfrage organisiere ich für Sie gerne Verlängerungstage und helfe Ihnen bei der Ausflugsplanung.

Gruppengrösse:

Voraussetzung für die Durchführung dieser Veranstaltungen ist das Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn, s. Ziff. 7 der AGB. Die maximale Gruppengrösse ist auf 7 TeilnehmerInnen begrenzt.

>> zur Buchung

Sie möchten diese Fotoreise für 2020 verschenken?
>> zur Gutschein-Bestellung